02.12.16

Heilbronn
Unter der Pyramide (KSK)

Am Wollhaus 14, 74072 Heilbronn

Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

Nach dem großartigen Erfolg vom letzten Jahr lockt AHA! Cappella am 02. Dezember 2016 erneut nach Heilbronn. Joachim Fischer vom JFK Konzertbüro Heilbronn holt in Kooperation mit Peter Martin Jacob, Chef der bekannten a cappella Agentur magenta aus Mannheim, drei hochkarätige Ensembles mit einer unschlagbaren Mischung aus genialen Stimmen, einfallsreicher Bühnenshow und geistreichem Humor in die Pyramide der Kreissparkasse.
Neben den vier Berliner Jungs von Delta Q sind auch The Junction aus den Niederlanden dabei. Nicht zuletzt begeistern die schwäbischen A Cappella Tausendsassas von Cash-n-go das Publikum mit viel Witz und Charme.

"Der Abend in Heilbronn wir ein echter Knaller mit einer Auswahl der besten Vokalkünstler, die der europäische Markt derzeit zu bieten hat!", so Peter Martin Jacob. Und Joachim Fischer ergänzt: "Wir versprechen Emotionen und Gänsehautfeeling für die Freunde der Vokalmusik!"

Delta Q

Delta Q

Die vier Sänger von Delta Q aus Berlin lassen durch ihre fetzige Stimmkraft staunen. Ihre vielseitige Musikalität, der Sound, und die Lust auf Unterhaltung können einen schon mal vom Hocker hauen. Das liegt vor allem auch daran, dass die Sänger bei ihren Auftritten stets unglaublich sympathisch rüberkommen, sie umarmen ihr Publikum förmlich. Dabei sind sie lässig, kreativ und sprudeln geradezu vor Ideen. Ihre Volkslied-Adaptionen sind genial. Ihre eigenen Nummern sind gesellschaftspolitisch hörenswert.

Gegründet hat sich Delta Q 2012 in Berlin. Seitdem haben sich die vier sympathischen Jungs ins Herz Europas gesungen. Ihre „Ode an die Freude“ ist zu einem Hit geworden und wurde mehrmals ausgezeichnet.

www.delta-q-band.de

The Junction

The Junction

The Junction sind eine junge, ambitionierte Vokalgruppe aus den Niederlanden.

Ob Daft Punk, Cole Porter oder Duke Ellington – der Spagat zwischen Pop und Jazz gelingt kaum einer Gruppe mit derartiger Leichtigkeit wie The Junction.

Die fünf professionellen und äußerst sympathischen Sängerinnen und Sänger teilen die Leidenschaft für Gesangsharmonien und fetzige Rhythmen, inklusive Vocal Percussion. Eines ihrer Steckenpferde ist es, Elemente aus Popsongs oder aus der Klassik in ihre eigenen Kompositionen einfließen zu lassen, ebenso wie von fetten Jazzharmonien in geile Hip-Hop-Beats zu wechseln

www.the-junction.nl

Cash-n-go

Cash-n-go

Cash-n-go, die A-Cappella-Tausendsassa aus Augsburg. Das Ensemble gehört zweifelsohne zu den europäischen Spitzenensembles, holten sie doch beim Internationalen A-Cappella-Wettbewerb in Graz in mehreren Jahren bereits mehrere Preise, u.a. einen Publikumspreis, sowie den Preis für das beste Arrangement, ein ESC-Medley mit allen Nr.1-Hits aus all den Jahrzehnten Eurovision Song Contest. 15 Minuten lang und voller glückseliger Erinnerungsmomente.
Überhaupt bieten die fünf Sänger mit ihrer Sängerin einen abwechslungsreichen Mix aus Pop-, Rock-, R&B- oder Jazznummern, eingebettet in ein A-Cappella-Programm voller Witz, Tempo und Ironie. Und immer auf ganz hoher Stufe der Sangeskunst.
In einem weiteren, umwerfenden Bee Gees-Medley präsentiert sich zudem der wohl beste Robin Gibb seit dem Original. Absolut beeindruckend und todlustig.

www.cash-n-go.de